Land(auf)Schwung

Der Landkreis Mittelsachsen ist eine von 13 Gewinnerregionen des Modellvorhabens des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft Land(auf)­Schwung.

Mit diesem Modellvorhaben werden strukturschwache ländliche Regionen dabei unterstützt, mit dem demografischen Wandel vor Ort aktiv umzugehen, die regionale Wertschöpfung zu erhöhen, die Beschäftigung im ländlichen Raum zu sichern und damit auch Schrumpfung zu gestalten. Mit der Förderung sollen Vorhaben angeschoben werden, die neue Ideen umsetzen und eine höhere Qualität von Gemeinsamkeit im ländlichen Raum entstehen lassen. Mittelsachsen setzt dabei ganz besonders auf die bewährte Zusammenarbeit der LEADER-Förderregionen mit der Wirtschaftsregion.

Grundlage der Förderung ist ein regionales Zukunftskonzept, in dem die Ziele der Region Mittelsachsen festgeschrieben sind:

Zukunftskonzept mit Nestbau und Vitalkörnern

Mit der Schwerpunktsetzung "Vitalkörner" soll es gelingen, neue Ideen und unternehmerische Menschen für die Entwicklung und Umsetzung innovativer Ansätze zur Sicherung der Daseinsvorsorge zu gewinnen. Im Kern geht es um Hilfe zur Selbsthilfe. Gesucht werden pfiffige Ideen, die das Wohnumfeld und die Lebensqualität im Dorf verbessern.

Mit dem "Nestbau" wird im Bereich der regionalen Wertschöpfung ein Schwerpunkt definiert, der darauf abzielt, die Rahmenbedingungen und den Service für potenzielle Zuzügler zu verbessern. Neue Formen von Netzwerkarbeit unterstützen Region und Betriebe bei der gemeinsamen Vermarktung von regionalen Produkten in einer Wertschöpfungskette "ländliches Bauen" und bei der Gewinnung von Fachkräften sowie der Profilierung der Region.

weiterlesen

Projekte

Ein neuer Kaffeeröster für die Schubertmühle

Die Schubertmühle im Striegistal, in der Senf gemahlen und Kaffee geröstet wird, ist ein echter Geheimtipp und entwickelt sich immer mehr zu einem…

weiterlesen

Ein Reitstall mit besonderer Bedeutung für Flöha

Der Landwirtschaftsbetrieb von Alice Seidel in Flöha ist ein kleines Familienunternehmen im Nebenerwerb, das sich mit Feldbau, Mutterkuh- und…

weiterlesen

Erste mittelsächsische Hebammen- Gemeinschaftspraxis

Freiberufliche Hebammen haben es hierzulande nicht leicht. Hohe Anforderungen an Wissen und Engagement, ein Höchstmaß an Verantwortung auf der einen…

weiterlesen

Bunte Welten für den Jugendclub Hainichen

Aus einer grauen Maus ist ein echter Hingucker geworden: Die Rede ist vom Jugendclub in Hainichen. Dabei handelt es sich um einen typischen…

weiterlesen

Weitere Projekte